Was haben Joko und Klaas heute in ihrer 15 Minuten live Sendung gemacht?

Sharing is caring!

Joko und Klaas hatten 15 Minuten live Sendezeit auf Pro Sieben zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr.

Joko und Klaas haben bei der gestrigen Show „Joko und Klaas gegen Pro Sieben“ gegen ihren Arbeitgeber Pro Sieben gewonnen. Somit haben die Beiden ganze 15 Minuten live Sendezeit gewonnen die sie frei nutzen können.

Was haben sich Joko und Klaas ausgedacht? Wird es wieder ein ernstes Thema oder machen die beiden Entertainer wieder ein Zuschauer Gewinnspiel, bei denen die Zuschauer live mitmachen können?

Auf Instagram melden sich die beiden Spaßvögel noch einmal kurz vor ihrem live Auftritt. „Eine kurze Durchsage vorm Joko und Klaas live Auftritt: Es ist alles unter Kontrolle. Wir sehen uns um 20:15 Uhr auf Pro Sieben!

Joko und Klaas
Joko und Klaas melden sich auf Intagram kurz vor ihrem live Auftritt auf Pro Sieben

So liefen die 15 Minuten bei Pro Sieben:

Joko und Klaas begrüßen ihr Publikum an einem Tisch mit Getränke drauf. Beide tragen einen Anzug und sehen seriös aus. RTL hat kurzfristig ein Corona Spezial um 20.15 Uhr geplant und Pro Sieben wollte Joko und Klaas die 15 Minuten nicht geben, weil RTL genau in diesen 15 Minuten ein Corona Spezial sendet.

Joko und Klaas senden also das Spezial von RTL und kommentieren dies. Mehr oder weniger. „Pro Sieben RTL Spezial“ heißt nun die Sendung auf Pro Sieben. Die beiden Show Master diskutieren über die möglichen Quoten von RTL und Pro Sieben. Beide machen sich langsam Sorgen ob dies was sie tun, legal sei. Joko denkt, es sei Diebstahl und das das ja jeder machen könnte, wenn es denn legal wäre. Klaas ist das wie immer ziemlich egal was Joko da von sich gibt.

Die 15 Minuten sind vorbei und die beiden werden aus dem Programm geschmissen. RTL hätte man auch auf RTL gucken können.

Schade, da hätte man mehr draus machen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares