Jasmin Ritter: Private Roomtour mit Gurkensohn!

Jasmin Ritter. Bekannt von der Deutschlands rechtsextremsten Familie, lässt in ihre Wohnung blicken. Youtuber Gurkensohn darf bei Jasmin Ritter eine Roomtour filmen. 

Gurkensohn hat wieder aktiven, näheren Kontakt zu der bekannten Familie Ritter. Genauer gesagt zu Familienmitglied Jasmin Ritter.

In den vergangenen Videos von Gurkensohn konnte man die beiden Freunde beim spazieren gehen sehen oder beim Wettbewerb gegeneinander mit Wett trinken und Wett rauchen. Jetzt zeigen die beiden engen Freunde, Jasmins Privatleben ein bisschen mehr. Jasmin Ritters Wohnung.

Seid sich Jasmin auf Youtube zeigt, werden die Kommentare freundlicher: “Aber mal ganz ehrlich: Jasmin ist schon eine freundliche Person, wirkt bisschen schüchtern aber generell wohl ein super Mensch 😁” oder “Gurki , mach sie zur deiner und bring sie auf den richtigen Weg…… Ein Ritter der vernünftig wird und hat noch niemand geschafft, bitte sei der erste auch wenn du nicht normal bist.”, so einige User unter dem Video von Gurkensohn.

Jasmin Ritter Jasmin Ritter

 

In der Vergangenheit bekam Gurkensohn fiese Kommentare und Beleidigungen aufgrund des Kontaktes zu der Familie Ritter. Verständlicherweise. Jasmin scheint sich von der Familie und deren Rechtsradikaler Denkweise und Art abgenabelt zu haben und möchte ihr Leben normal und ruhig gestalten. Sie möchte nicht mehr in die Schublade gesteckt werden und das schafft sie auch. 

Der Hausflur scheint sehr gepflegt zu sein und macht einen guten Eindruck. Jasmin Ritters Wohnung ist zwar nur knappe 18qm groß, aber sie hat sich Mühe gegeben diese gut auszustatten. Ein Bett, zwei Stühle, ein Tisch und ein Fernseher ist in der 1 Zimmer Wohnung. Das Badezimmer ist mit einer Dusche ausgestattet und erfüllt den Sinn. Für sie alleine reicht die Wohnung. Sie möchte sich aber nach einer größeren Wohnung umsehen.

Jasmin Ritter scheint schüchtern, aber sympathisch. Kindlich geblieben.

Gurkensohn weiß seine Reichweite zu nutzen und zieht Leute in die Videos, die gefragt sind. Jasmin Ritter ist auf Youtube umstrittener wie kaum ein Anderer.

Die Klickzahlen stimmen. Schade ist nur, dass kaum inhaltliche Informationen kommen oder die Videos einen Sinn ergeben. Youtuber wie Unge nennt die Videos von Gurkensohn “Creepy. Fremdscham Gefühl.”

In den Instagram Storys von Gurkensohn kann man sehen, dass der junge Youtuber Spaß hat und das ist doch das Wichtigste.

ZUSATZ: Karin Ritter ist mit 66 Jahren verstorben. 

Teilen leicht gemacht:
error

Verpasse nichts mehr: