Longboard Tour 2.0?

Wird es eine zweite Longboard Tour geben?

Die große Longboard Tour: Simon Unge, Julien Bam, Felix von der laden und Cheng Loew haben 2014 das geschafft, was viele von uns nicht mal träumen. Die vier Youtuber haben Deutschland mit einem Longboard durchquert. 1400 Kilometer legten sie zurück. Ihr Ziel: Schloss Neuschwanstein in Bayern. Nachdem die vier Youtuber am nördlichsten Punkt auf Sylt in Deutschland gestartet sind, fuhren sie durch Deutschlands klein Städten und erlebten eine zeit, die sie nie vergessen werden.

Longboard Tour

Julien Bam fing die Zeit noch einmal ein und hat die wohl spannendste Zeit ihres Leben Revue passieren lassen.

Auf Julien Bams Youtube Kanal “Bulien Jam” sind die vier erfolgreichen Youtuber noch einmal zusammen gekommen und redeten über die schöne Zeit der Longboard Tour. Viele witzige Szenen wurden kommentiert, belächelt und kritisch angeschaut und besprochen.

Cheng Loew und Simon Unge sind beide mittlerweile ausgewandert. Cheng Loew ist mit seiner Frau Sabibo und seiner kleinen, süßen Tochter Mila nach Lombok ausgewandert. Dort haben sie ihre Villa Chibo gebaut und ihren Traum verwirklicht. Auch Youtube Star Simon Unge wohnt nicht mehr in Deutschland. Der 31 Jährige Veganer wohnt mit seiner gesamten Familie und Freundin Sabine auf der schönen Insel Madeira. Simon Unge hat dort mehrere Immobilien gekauft und zuletzt für seine Familie und sich ein Mehrfamilienhaus gekauft in dem alle zusammen in verschiedenen Wohnungen wohnen. Seine beiden Schwestern haben eine Wohnung und seine Mutter wohnt mit Simons Bruder zusammen in einer Wohnung. Simon und Sabine haben dort eine große Wohnung und sogar eine Gästewohnung gibt es in dem großen Mehrfamilienhaus.

Julien Bam und Felix von der Laden leben beide noch in Deutschland.

Die vier haben sich online im Video Chat getroffen um sich die Longboard Tour Bilder anzusehen und zu kommentieren.

Longboard Tour

In den Videos, die sich die vier ansehen, wird viel gelacht, kritisch darüber diskutiert was man hätte besser machen können und melancholisch darauf gesehen, was für eine schöne Zeit es war.

Schnell kommt es zum Thema ob es eine Longboard Tour 2 geben wird. Während Felix von der Laden und Unge dies nicht ausschließen möchten, merkt man deutlich, dass Julien Bam und Cheng Loew nicht wirklich Lust darauf hätten. Julien Bam sagt lächelnd, dass sie viel zu alt für den Kram seien und das es die Knochen gar nicht mehr mitmachen würden. Simon Unge schlägt vor, dass eine erneute Tour in Deutschland viel zu gefährlich wäre, weil sie in Deutschland zu bekannt sind und eine Fan Ansammlung zu kritisch wäre. Unge möchte natürlich eine Tour auf Madeira. Felix hingegen möchte ene Tour in einem ganz anderen Land. Cheng sagt lachend “Kommt doch alle nach Lombok!”

Simon Unge und Felix von der Laden sagten damals auf RTL bei Stern TV, dass es eine zweite Longboard Tour 2020 geben wird.

Ob es wirklich noch einmal eine Tour geben wird, bleibt zu hoffen.

Viele der Fans haben den Glauben daran aber leider aufgegeben.

Teilen leicht gemacht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Verpasse nichts mehr: