Miimii Löschung! Jetzt gibt Youtube ein Statement!

Miimii hat öffentlich eine Antwort von Youtube auf Twitter bekommen!

Team Youtube auf Twitter dazu: „Hallo Miimii, bei der Überprüfung konnte das Team bestätigen, dass deine Kanäle wegen Verstoßes gegen die Community-Richtlinien von YouTube korrekt gekündigt wurden. Unser Team wird sich per E-Mail mit weiteren Details in Verbindung setzen.“

Miimii

Quelle/Twitter TeamYouTube

User auf Twitter hatten eine eigene Meinung dazu: „Wie kommts das dann andere Kanäle die (auch früher) gegen diese Verstoßen immer noch existieren? Gutes bsp wäre Fräulein Krasavice die Jahrelang massiv Nacktheit auf dem Kanal (auch heute noch mit Musikvideos) verbreitet hat und niemals zur Rechenschaft gezogen wurde. Dazu kommen noch die Altbekannten Kanäle der Pranker, diversen Beautyqueens die nachweißlich falsche Dinge/Titel bringen (verstößt auch gegen die Community Guidlines), Werbung für Glücksspiel anderer (sogar gegen Deutsches Gesetz). Warum existieren diese Leute noch mit Kanälen?“

Viele Fans beschweren sich unter den Post von TeamYouTube und können dieses Handeln nicht fassen.

Auf Instagram hat Miimii den Zuschauern mitgeteilt, dass sein Kanal ohne jegliche Vorwarnung gelöscht wurde. Kurzer Zeit später folgte die Nachricht, dass auch sein 2. Kanal von Youtube entfernt wurde.

Viele gingen davon aus, dass es ein Fehler sein muss oder das das Youtube Konto von Miimii gehackt wurde. Anscheinend ist dies bei beiden Vermutungen nicht der Fall.

Miimii wird sich jetzt informieren müssen, was genau falsch gelaufen ist und welche Richtlinien verletzt wurden. Böse Zungen behaupten, dass es sich höchst wahrscheinlich um den Kritik Content gegen Leon Machere oder/und Apo Red handelt.

Die Fans können nur hoffen, dass es eine Möglichkeit gibt, dass Miimii wieder zurück auf Youtube darf.

Wir bleiben dran.

Teilen leicht gemacht:
error

Verpasse nichts mehr: