Rewi auf Twitch gebannt!

Rewi wurde auf der Streaming Plattform Twitch gebannt!

Die User und Fans von Youtube und Stream Star Rewi wunderten sich gestern was bei dem Lets Player los ist. Sein Kanal konnte man bei Twitch nicht mehr aufrufen.

Dazu Rewi auf Twitter:

Rewi

“Jo, ihr habt’s sicher mitbekommen – Bin rn auf Twitch gebannt – 7 Tage – Melde mich heute mit ner Erklärung und den Gründen dazu – Video folgt dann später.”

Kurzer Zeit später gab es dann einen weiteren Tweet des 28- jährigen Streamers Rewi:

“Okay, Folgendes: Habe einen 7 Tage Bann bekommen, weil ich nem’ Streamsniper gegenüber super toxic beleidigend gewesen bin – dazu brauchts jetzt kein seperates Video etc (Contentfarming etc – Morgen gehts normal mit Uploads weiter); bin am 03.02.2021 back auf Twitch <3”

Twitch ist dafür bekannt, dass die Plattform bei Regelverstößen hart durchgreift. Sei es anzügliche Meinungen, Äußerungen oder Beleidigungen oder auch ein Gespräch mit einem gebannten Streamer wird hart bestraft. Streamer wie Montanablack kennt die Verstöße von Twitch fast besser, als kein Anderer. Montanablack wurde oft gesperrt von Twitch.

Jetzt hat es auch den 28- jährigen Streamer getroffen.

Rewi wird 7 Tage nicht auf Twitch streamen dürfen, aber die Fans und Zuschauer können sicher sein, dass Rewi seinen Content auf der Plattform Youtube hochladen wird.

Teilen leicht gemacht:
error

Verpasse nichts mehr: