Gurkensohn zurück!

Gurkensohn zurück auf Youtube.

Der mehr als fragwürdige Kanal von Gurkensohn ist derzeit wieder aktiv und überrascht mit fast täglichen Content auf Youtube.

Dennis Levin ist 22 Jahre alt und ein Meme Charakter auf der Plattform Youtube. Bekannt wurde der 22- Jährige unter anderem durch Videos mit der bekannten deutschen Familie Ritter, die jahrelang von verschiedenen Fernsehteams begleitet wurde.

Gurkensohn Gurkensohn

Karin Ritter aus Köthen, Sachsen Anhalt ist bekannt durch vielen deutschen Fernsehsendungen wie Stern TV. Die 65 Jährige hat sieben Kinder und eine bekannte Enkeltochter namens Jasmin Ritter. Familie Ritter wurde bekannt als Deutschlands rechtsextremste Familie. Ihre Söhne sind Alkohol- und Drogenabhängig und waren alle im Gefängnis. Sie schockten durch extrem Ausländer feindlichen Bemerkungen und Agressivität.  Jasmin Ritter scheint kein rechtsextremes Bild zu haben, doch auch sie war im Gefängnis, unter anderem wegen Körperverletzung und Betrug.

Das ausgerechnet ein Youtuber mit der Familie Kontakt aufgenommen hat und das Familien Oberhaupt Karin Ritter vor die Kamera zieht, ging durch die Medien. Dennis Levin steht mit der Familie eng in Kontakt und es scheint, als ob der 22- Jährige sich ausgerechnet in die Enkelin Jasmin Ritter verliebt habe.

Zuletzt konnte man den 22 Jährigen mit Jasmin Ritter auf Youtube sehen, wie sie zum Beispiel  „Wettrauchen“ und „Wetttrinken“ gemacht haben. Youtuber wie Unge, machten sich lustig über die fragwürdigen Videos.

Ob Dennis Levin das alles ernst meint oder nur zu Promo Zecken nutzt, kann man nur ahnen.

Mit Videos wie Gurken wettessen und zig Müllermilch trinken, füllt er seinen Kanal.

Gurkensohn war eine Weile aufgrund eines kleines Youtube Skandals von Youtube verschwunden. Damals machte er mit einem Freund, der sichtbar eine Behinderung hat, viele Videos und einige Live Streams. In einem Live Stream mit seinen behinderten Freund Dodo, ist Gurkensohn ohnmächtig geworden und sein geistig behinderter Freund Dodo, konnte die Situation nicht richtig einschätzen und blieb online. Gurkensohn wachte damals mit einem heftigen Hustenanfall wieder auf.

Dodo wurde damals anscheinend für viele Klicks ausgenutzt und hat nicht das versprochene Geld von Gurkensohn bekommen. Dodo machte damals ein Video darüber und der Shitstorm auf Youtube gegen Gurkensohn ging los.

Der 22- jährige Gurkensohn machte dazu nur ein kleines Statement Video und verschwand für einige Zeit von der Plattform.

Gurkensohn ist nun auf Youtube zurück und die Klicks stimmen wieder. Über seinen Content kann man sich streiten, aber die Zuschauer schauen wieder regelmäßig bei ihm rein. Auch wenn viele nur rein schauen, um sich über ihn lustig zu machen.

Gurkensohn scheint Autist zu sein. Ob Youtube die richtige Plattform für den 22- Jährigen ist, scheint fragwürdig zu bleiben.

Gurkensohn

 

 

 

Teilen leicht gemacht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Verpasse nichts mehr: