Mexify ist endlich Papa geworden!

Bestsellerautor und Webvideoproduzent Mexify ist endlich Papa geworden.

 

Moment mal! Besser gesagt Mexify’s Hund Simba ist Papa geworden.

. Mexify

Auf Youtube und Instagram präsentiert der deutsche Youtube Star Mexify die Hunde Welpen: „Liebe! Es kommt mir vor wie gestern, als ich Simba genau so in den Arm gehalten habe und heute halte ich einfach seine Tochter Kiara in den Arm… es ist einfach so ein unbeschreiblich schönes Gefühl. Danke!“ so heißt es unter den letzten Foto von Mexify auf Instagram. Zu sehen ist ein kleiner Welpe.

Für Mexify war es in letzter Zeit sehr aufregend. Der 24 Jährige ist auf Youtube schon sehr lange zu Hause, aber gezeigt, hat er sich erst vor kurzem. fast fünf Jahre ist der Webvideoproduzent nun auf Youtube. Sein Content, den er kreiert, hat er allein durch seine Stimme begleitet. Der 24 Jährige hat sich letztes Jahr aber dafür entschieden, auch sein Gesicht auf Youtube zu zeigen. Viele Fans habn mit Vorfreude genau darauf gewartet.

Einige hatten aber bedenken: „Du hast so eine tolle, außergewöhnliche Stimme. Hoffentlich macht dein Aussehen das nicht kaputt.“

Der 24 Jährige Youtube Star hatte auch bedenken: „Nicht das meine Zuschauer enttäuscht sind wenn sie mich sehen. Ich habe eine riesen Angst, dass das schief geht. Danach gibt es kein zurück mehr für mich und ich stehe auch äußerlich dann richtig in der Öffentlichkeit.“

Ein Video folgte. Mexify hat sich nicht lumpen lassen einen kleinen Scherz einzubauen. Zu sehen war als Erstes Youtube Kollege Simon Unge: „Jetzt ist es raus. Ich bin Mexify.“ Manche Zuschauer, die Simon Unge nicht kennen schrieben erstaunt unter den Video: „Man bist du alt. Ich habe dich mir ganz anders vorgestellt.“ Andere sagten: „Nicer Bart!“

Die Youtube Kenner fanden es wiederum sehr amüsant: „Haha der Unge. Ja, ne ist klar!“

Er wurde gut von seiner Community angenommen und hält die Leute jetzt auch privat von sich auf den Laufenden. Hund Simba ist endlich Papa geworden und Mexify ist ein sehr stolzer Hunde Papa.

Mexify

 

 

Teilen leicht gemacht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Verpasse nichts mehr: